Makita DHP453RYX2

Makita DHP453RYX2

9.5

Handhabung

9.5/10

Gewicht

9.1/10

Akku Ladezeit

10.0/10

Qualität

9.5/10

Laufzeit schrauben

10.0/10

Preis / Leistung

8.8/10

Makita DHP453RYX2

Unser Testsieger (Makita DHP453 ( der hintere Teil der Bezeichnung setzt sich aus Lieferumfang zusammen)), der Makita DHP453RYX2 ist ein kraftvoller 18V Akku-Schlagbohrschrauber. Er überzeugt nicht nur durch Kraft, sondern auch in der Handhabung, der Laufzeit und der Ladezeit. Das hier bewertete Set beinhaltet folgendes:

  • Kontaktschutz Kappe
  • 2 Li-Ion Akkus BL1830N(18V / 3 Ah)Metallkoffer Makita-DHP453RFX2
  • Ladegerät DC18RC
  • Stabiler Metallkoffer
  • 96-teiliges Zubehörset

Technische Details

DHP453RYX2
Akku Li-Ion enthalten 18 V 1,5 Ah
Leerlaufdrehzahl 1. Gang 0 – 400 min-1
2. Gang 0 – 13.000 min-1
Leerlaufschlagzahl 1. Gang 0 – 6.000 min-1
2. Gang 0 – 19.000 min-1
Bohrleistung Holz 36 mm
Stahl 13 mm
Mauerwerk 13 mm
Drehmoment hart 42 Nm
weich 27 Nm
Bohrfutterspannweite 1,5 – 13 mm
Maße (L x B x H) 232 x 79 x 244 mm
Gewicht 1,7 kg

Angebot
Makita DHP453RFX2 Schlagbohrmaschine (2 Batterien, 18V, 3,0 Ah)
829 Bewertungen
Makita DHP453RFX2 Schlagbohrmaschine (2 Batterien, 18V, 3,0 Ah)
  • Schlagwerk abschaltbar
  • extrem kraftvoller Akkuschrauber
  • Kraftvoller Akku-Schlagbohrschrauber mit sehr kurzer Bauform
  • Lieferumfang: 2 x Li-Ion-Akku BL1830 (18 V / 3,0 Ah), Ladegerät DC18RC, Kontaktschutzkappe 450128-8, Bit-Set B-28606 (37-tlg.), Bohrer-Set D-46202 (18-tlg.)

Die Bewertung

Wer auf der Suche nach einem Profi Akku-Bohrschrauber ist, der ist bei dem Makita DHP453RYX2 gut beraten.  Der Drehmoment lasst sich in 16 Stufen problemlos anpassen. Desweiteren verfügt er über eine Bohrstufe und ein abschaltbares Schlagwerk. Die im Set enthaltenen 2 Li-Ion Akkus mit 18V / 3,0 Ah lassen ein nahtloses Arbeiten zu, da das mitgelieferte Ladegerät den Akku innerhalb von rund 30 Minuten wieder voll auflädt. Im Gegensatz zum DHP453RYLJ enthält dieses Set keine Lampe. Dafür bietet es eine Kontaktschutz Kappe und ein 6-teiliges Zubehörset. Der Metallkoffer bietet eine sichere Aufbewahrung und Platz für die Zubehörteile.

Bei der Verarbeitung des Akku-Schlagbohrers lässt, wie bei den meisten Geräten aus dem Hause Makita,  nur positives sagen. Der hier verwendete Soft-Griff lässt auch langes Arbeiten zu, ohne dies großartig zu merken. Er liegt gut in der Hand und der DHP453RYLJ ist sehr gut ausbalanciert. Damit ist er genau richtig um lange und professionell damit zu arbeiten. Gerade mit Blick auf den professionellen Einsatz macht auch das 2-Gang Makita DHP453RYX2 BohrersetMetallgetriebe einen sehr Belastbaren Eindruck und sorgt somit auch für eine Lange Lebensdauer und gute Kraftübertragung. Wer doch einmal mehr Akkukapazität benötigt, der kann sich Akkus von 18V  4,0 / 5,0 / 6,0 Ah kaufen. Zusätzlich bietet die 18V -Akkuserie von Makita den Vorteil, dass diese auch in anderen 18 Volt Akkugeräten (z.B. Akku-Handkreissäge, Akku-Trennschleifer etc.).

Die Schlagbohrfunktion des Makita DHP453RYX2 ist im Bereich der Akkubetriebenen Geräte sehr überzeugend und viele der teureren Geräte können sich hier eine Schaibe abschneiden. Er dringt problemlos ins Mauerwerk und hat dabei keine Schwierigkeiten. Stahlbeton sieht hier schon anders aus – Bei häufigem bohren in Stahlbeton kommt der DHP453RYX2 auch schonmal an die Grenzen des machbaren, was in diesem Preissegment allerdings mehr als normal ist.

 

Unser Fazit

Der Makita DHP453RYX2 macht einen soliden Eindruck und hat einiges an Lieferumfang zu bieten. Ob im Heimwerkersegment oder im Professionellen Einsatz, die Maschine liefert saubere Ergebnisse. Die Handhabung ist einwandfrei und das Preis / Leistungsverhältnis überzeugt. Wer sich für den Makita DHP453RYX2 entscheidet, erhält eine Maschine die eine lange Lebensdauer verspricht. Eine Ladestandanzeige des Akkus wäre hier noch das I-Tüpfelchen. Auch die fehlende Arbeitslampe hat hier einen kleinen Teil der Punkte gekostet. Wer darauf verzichten kann, sollte bei diesem Set zuschlagen.

Angebotsets
DHP453RYLJDHP453RFX2Ersatzakku mit 5 Ah

Letzte Aktualisierung am 23.10.2018 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API